Herzlich willkommen!

Sie finden hier hier Ergebnisse des Konsultationsprozesses „Konzentration im Pfarrberuf“. Von 2005 bis 2010 haben württembergische Pfarrerinnen und Pfarrer im Gemeinde- und im Sonderpfarramt in diesem offenen Prozess mitgearbeitet.

 

Ziel des Prozesses war, die unterschiedlichen Faktoren und Rahmenbedingungen für gelingende oder nicht gelingende Konzentration im Pfarrberuf in den Blick zu nehmen und zu benennen.

 

Auf dieser Seite finden Sie

Der Konsultationsprozess ist mit der 6. Tagung im November 2010 abgeschlossen.

[Rückblick 6. Tagung].

U.a. sind hier auch Impulse für die Weiterarbeit von OKR Wolfgang Traub.

 

Der Austausch, wie Konzentration im Pfarrberuf gelingen kann und was dafür nötig ist, wird weitergehen. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen und die Anregungen der Referenten sollen dafür eine Grundlage sein.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Klöster und Kirchen als Erlebnis inszenieren

    Die Klöster und Kirchen als „Schätze im Tourismus“ standen im Mittelpunkt des Empfangs der vier großen Kirchen im Land. Auf der Stuttgarter Touristikmesse CMT nahmen Experten am Donnerstag, 18. Januar, in Vorträgen und Gesprächen den „Urlaub für die Seele“ in den Blick.

    mehr

  • Schüler ausgezeichnet

    Zum 15. Mal haben am heutigen Donnerstag, 18. Januar, die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg die Preisträgerinnen und Preisträger des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet.

    mehr

  • Vernetzte Kirche

    Digitale Roadmap? Vernetzte Landeskirche? Wie wird das, wie kommen wir da hin? Und hat jemand auch an die Risiken und Nebenwirkungen gedacht? Das und mehr diskutieren wir beim Forum Digitalisierung am 19. Januar im Stuttgarter Hospitalhof oder live auf der Webseite der Landeskirche.

    mehr